Mergers & Acquisitions



Unternehmensverkauf

Unternehmensverkauf

Sie möchten Ihr Lebenswerk in gute Hände übertragen? Sie haben keine übernahmewilligen Nachkommen und suchen einen verantwortlichen Nachfolger? Sie möchten sich aus strategischen Gründen von einem Unternehmen oder Unternehmensteil trennen?
 
Steht Ihr Veräußerungswille fest, unterstützen wir Sie bei der Ermittlung des für Sie geeigneten Unternehmenskäufers. Sie erteilen der M & A LOGISTICS GmbH ein qualifiziertes Verkaufsmandat. Typischerweise gehen wir wie folgt vor:
 
 

Phase 1: Strategie-Design und Festlegung des Transaktionsmodus

  1. Unternehmensanalyse
  2. Marktgerechte Unternehmensbewertung
  3. Strukturierung und Festlegung der Verkaufsstrategie
  4. Erarbeitung des Verkaufsmemorandums (ggf. auch auf Englisch)

Phase 2: Ermittlung potenzieller Vertragspartner

  1. Ermittlung und Identifikation potenzieller Interessenten (Long List)
  2. Selektion durch Abstimmung mit dem Verkäufer (Short List)
  3. Anonyme Kontaktaufnahme zu den selektierten Käufern, Bewertung deren Kaufinteresses
  4. Gegen Geheimhaltungserklärung: Übergabe des Informations-Memorandums

Phase 3: Kontaktaufnahme und Due Diligence-Prüfung

  1. Besichtigung des Verkaufsobjektes vor Ort durch den Interessenten
  2. Einleitung der Verhandlungen mit den in Frage kommenden Partnern
  3. Due Diligence-Prüfung des Interessenten, Offenlegung der Unternehmensdaten
  4. Kaufpreisaushandlung, ggf. Bieterverfahren (Final Bidding)
  5. Strukturierung der Übernahme
  6. Letter of Intent (Absichtserklärung)

Phase 4: Verhandlung und Vertragsschluss

  1. Vertragsentwurf durch externe Rechts- und Steuerberater
  2. Abschließende Verhandlungen
  3. Notarieller Vertragsabschluss
  4. Übergabe / Closing (Übergangsstichtag)